Animalia 2017

Köln Pelzfrei 2011

Am 10. September 2011 trafen sich mehrere Mitglieder von Animalia auf der "Köln Pelzfrei", einer großen Demo gegen das Tragen von Pelz, Pelztierfarmen, etc., die schon mehrmals sehr erfolgreich durchgeführt worden ist.
Schon Stunden vor dem Beginn der eigentlichen Demo wurden auf dem Neumarktplatz geschäftig Stände aufgebaut. Neben veganer Verköstigung konnte man dort auch T-Shirts, Taschen, etc. kaufen, die mit bedruckten Tierrechtssprüchen und Bildern die Welt zum Nachdenken anregen sollten. Natürlich fanden auch gerade Neulinge und Besucher viele Informationen zum Thema Pelz und Tierleid allgemein. Der Demolauf startete etwas später als geplant, aber letztendlich waren dann doch alle bereit, um mit Plakaten, Fahnen und Megaphonen beladen, friedlich Protest zu verkünden.

© Animalia

Unter lauten Ausrufen zog die Kolonne durch die Innenstadt, wo sie vor allem vor Restaurants wie McDonalds oder pelz- und lederverkaufenden Läden Halt machte, um auf die Missstände hinzuweisen. Die Demo wurde durch verschiedene Attraktionen, Reden und Vorführungen unterbrochen und bot so Mitlaufenden wie Außenstehenden viel Abwechslung und Spaß, ohne den Ernst des Themas dabei zu verlieren.

Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de