Aktionsmonat Juli




Im Juli geht es bei den Animalia-Aktionsmonate um Tiere in der Unterhaltungsindustrie.

Gerade jetzt zur Urlaubszeit sind Zoo- oder Zirkusbesuche eine häufige Freizeitbeschäftigung. Auch das Ponyreiten auf Jahrmärkten wird von vielen gern genutzt, aber über die Tierquälerei die dahinter steckt macht sich kaum jemand Gedanken.
Artgerechte Haltung und Beschäftigung ist nämlich in den meisten Einrichtungen kaum möglich und wir raten von Besuchen ab, denn solche Einrichtungen werden direkt durch die Einnahmen der zahlenden Gäste finanziert.
Deshalb geht es in diesem Monat vor allem darum, sich über die Hintergründe zu informieren. Denn:

"Veränderung beginnt mit DIR!"

Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de