Stuttgart Pelzfrei 2009

Am 31. Oktober 2009 hieß es wieder: "Wir - machen - Stuttgart - PELZFREI!"

© Animalia

Am Schlossplatz - dem Treffpunkt der Demo - waren Infostände der Tierrechtsinitiativen Rhein-Main und Stuttgart, von Peta und den Tierversuchsgegnern Baden-Württemberg aufgebaut.
Ab 13 Uhr sammelten sich unzählige Menschen jeden Alters und aus ganz Deutschland - teilweise sogar mit tierischer Begleitung. Mit Bannern, Transparenten, Plakaten und Megaphonen ausgerüstet setzte sich der Demozug in Bewegung, ständig begleitet von zahlreichen Polizisten. Die Route verlief an fast allen pelzverkaufenden Geschäften der Stuttgarter Innenstadt vorbei. Mit Trillerpfeifen, Trommeln und lauten Parolen wie "wir sind hier und wir sind laut, solange Stuttgart Pelz verkauft", "sie haben gelebt, geatmet so wie wir - Pelz ist ein Stück ermordetes Tier!" o.ä. machten wir lautstark auf die Tierquälerei der Pelzindustrie aufmerksam.

© Animalia

Der Demozug wurde durch Kundgebungen vor einigen Pelzgeschäften unterbrochen. Nach ca. 2 1/2 Stunden Marsch durch die Innenstadt sammelten wir uns wieder beim Schlossplatz, wo noch einige abschließende Reden gehalten und auf anstehende Demos aufmerksam gemacht wurde.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Tag sich mehr als gelohnt hat. Die Demo war sehr gut besucht, das Wetter spielte mit, alles verlief friedlich und wir konnten viel Aufsehen erregen.

Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de