Rinchen

Rinchen Seit ich denken kann bin ich in Berührung mit Tieren. Als Kind waren es nur die eigenen Haushunde. Mir war es schon sehr früh wichtig Tierschutzhunde aufzunehmen, da diese auch ein schönes Zuhause suchen und man sich einfach sehr freut, wenn man sieht wie sie sich freuen. Nach ein paar Jahren machte ich die Bekanntschaft mit Pferden. Diese Tiere faszinierten mich sehr, deshalb informierte ich mich ausgiebig über Pferde. Im April 2010 rettete ich den kleinen Legolas, ein Shetlandpony, vor dem Schlachter. Später übernahm ich die zwei Tierschutzhasen Pino und Snowy. Mir persönlich ist es sehr wichtig das jedes Tier seinen benötigten Platz kriegt. Vorallem bei Hasen liegt mir das sehr am Herzen. Dafür möchte ich mich einsetzen. Momentan habe ich sehr viel mit Islandpferden zu tun, da diese Pferde mich sehr begeistern und ich noch mehr von ihnen lernen möchte.

Spezialgebiet:Vermittlung und artgerechte Tierhaltung im Umkreis/bei Bekannten.
Motto:„Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.“ (Mahatma Gandhi)
Name:Carina
Geburtstag:10. Juli 1998
Wohnort:BaWü, Südschwarzwald
Kontaktdaten: rinchen@animalia-tierschutz.de
Tierische Wegbegleiter:Hunde Jando und Jenny, Kaninchen Snowy und Pino
Ernährungsgewohnheit:Vegetarier
Aufgabenbereich:Twitter
Aktiv:Animalia

Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de