Animalia-Aktionsmonate

Übersicht

Januar - tierfreundliche Ernährung (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Februar - Zucht (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
März - Tierheime (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
April - Aktiv mit dem Tier (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Mai - Zoohandlungen (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Juni - Urlaubszeit mit Tieren (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Juli - Tiere in der Unterhaltungsindustrie (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
August - Tierversuche (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
September - Auslandstierschutz (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Oktober - Jagd und Wildtiere (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
November - Pelz, Leder und Wolle (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)
Dezember - Nächstenliebe (Vorstellung des Themas / Zusammenfassung)

Oktober 2012

Lange haben wir überlegt, welches Projekt wir starten könnten um dem Welttierschutztag vom 4. Oktober die Ehre zu erweisen. Es sollte etwas Großes sein, etwas, das so viele Menschen wie möglich mobilisiert und miteinbezieht. So startet nun – am 4. Oktober 2012 – unter dem Motto "Veränderung beginnt mit DIR!" unser neues Langzeitprojekt, bei dem wir euch zeigen möchten, dass jeder Einzelne etwas zur Verbesserung der Lebenssituation von Tieren beitragen kann und keinesfalls alleine gegen Windmühlen kämpft.
Dazu stellen wir euch ab Januar 2013 am Anfang jeden Monats ein Tierschutzthema vor, das noch viel zu wenig beachtet wird, bei dem dringend Hilfe nötig ist oder in sonstiger Weise Handlungsbedarf besteht.

Gemeinsam möchten wir dann mit eurer Unterstützung und eurem Engagement zu diesem Thema – egal wo, egal wann – aktiv werden, denn "wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern."

Innerhalb der Aktionsmonate werden wir regelmäßig Vorschläge machen, wie sich jeder Einzelne zu dem Monatsthema engagieren kann und selbst Aktionen unter dieses Motto stellen. Natürlich sind auch eigene Beiträge herzlich willkommen und wir sind sehr auf eure Vorschläge gespannt!
Wir alle überquellen schon beinahe vor Kreativität und Vorfreude auf die folgenden Monate und wir hoffen, wir können euch damit anstecken! Viel Spass!

Euer Team von


Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de