Aktionsmonat Januar - Zusammenfassung



Der Januar 2013 war bei uns von Animalia ganz dem Thema "Tierfreundliche Ernährung", also dem Vegetarismus und dem Veganismus, gewidmet. Wir wollten die Folgen, die der Konsum von Fleisch und anderen Tierprodukten mit sich bringt, aufzeigen und euch alternative Ernährungsweisen näherbringen.

Texte zur Massentierhaltung, Delikatessen, der Milchindustrie, dem Fischfang und der Eierindustrie, sowie Übersichten zu den Themen Vegetarismus und Veganismus waren auf unserer Webseite schon vorhanden. Um noch etwas tiefer auf die Themen einzugehen veröffentlichten wir eine Übersicht der verschiedenen Ernährungsformen und einen Text über ausgewogene Nährstoffversorgung. Ausserdem verfassten wir eine Liste von Blogs, auf denen man sich über die vegetarische/vegane Ernährung informieren und viele leckere Rezepte finden kann.

Damit Menschen, die sich eine fleisch- und/oder tierproduktfreie Ernährung gar nicht vorstellen können, diese einmal ausprobieren konnten, haben wir auf Facebook jeweils eine vegetarische und eine vegane Woche veranstaltet. Vor allem die vegetarische Woche traf mit über 300 Teilnehmern und regem Austausch auf grossen Anklang. Die vegane Woche hatte mit 35 Teilnehmern etwas weniger Erfolg, doch auch sie führte zu spannenden Unterhaltungen und dem Austausch von Rezepten und Produkte-Empfehlungen. Es ging sogar der eine oder andere Vollzeit-Veganer aus ihr hervor! Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den Onlineversandhäusern alles-vegetarisch.de und smilefood.de bedanken, die uns während den beiden Wochen unterstützt haben. Dank Ihnen konnten wir unter den Teilnehmern mehrere Gutscheine sowie ein Probierpaket verlosen.

Insgesamt war der Aktionsmonat Januar ein voller Erfolg und wir hoffen, dass die folgenden Monate ebenso spannend werden, wie dieser erste es war.

Aktuell

Aufgrund vermehrter Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass wir kein eigenes Tierheim führen und daher keine Auslandseinsätze vermitteln können.

Blog

veganimalia Blog

Kontakt

info@animalia-tierschutz.de